12

Ing. Peter Pauer, CEO

In der letzten Folge dieser Serie werden wir die notwendigen Schritte beschreiben, die Sie unternehmen müssen, um ein Unternehmen in der Slowakei zu gründen, welche Dokumente Sie benötigen, worauf Sie achten müssen und einige andere Tipps.

Die erste Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist die Wahl zwischen der Gründung eines neuen Unternehmens oder dem Kauf eines bestehenden Vorratsgesellschafts (auch als fertiges Unternehmen bekannt). Beide Möglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile.

Ready made Gesellschaft

Ready made Gesellschaft ist der schnellste Weg, um ein Unternehmen zu gründen. Sie können gleich am nächsten Tag nach der Unterzeichnung der Übertragung des Titels mit dem Versenden von Rechnungen und dem Unterzeichnen von Verträgen beginnen. Ready made Gesellschaft ist eine großartige Option, auch wenn Sie von Anfang ein Mehrwertsteuerzahler werden möchten. Sie kaufen einfach eine Mehrwertsteuer-Zahler Gesellschaft und fertig. Eine Sache, die Sie im Auge behalten sollten, ist der Hintergrund und die Geschichte des Unternehmens. Sie möchten sicherstellen, dass das Unternehmen, das Sie kaufen, sauber und ohne Schulden ist. Daher ist es wichtig, den Partner, von dem Sie das Unternehmen kaufen, sorgfältig auszuwählen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, das fertige Unternehmen von EMINEO PARTNERS zu kaufen, sind die Historie und die Sauberkeit der Unternehmensdaten vertraglich garantiert. Die Adresse und die Geschäftstätigkeit des Unternehmens können während der Übertragung des Unternehmens auf den neuen Eigentümer geändert werden.

Firmengründung

Die Gründung einer brandneuen Firma kann bis zu 6 Wochen dauern, je nach Gesamtzahl der Registrierungen und sonstigen Anfragen im Unternehmensregister. Sie können erst mit der Geschäftstätigkeit beginnen, nachdem die Firma registriert wurde. Vorteil ist ein neues Unternehmen ohne Historie (was in manchen Fällen auch nachteilig sein kann). Wenn Sie mit den slowakischen Gesetzen und Verfahren bei der Gründung eines Unternehmens nicht vertraut sind, wird dringend empfohlen, sich an Fachleute zu wenden, die sich um den gesamten Prozess der Gesellschaftsgründung kümmern und sicherstellen, dass alle Verpflichtungen erfüllt werden. Dies kann Ihnen viel Zeit, Geld und Ärger ersparen.

Notwendige Dokumente

In beiden Fällen benötigen Sie

  • Reisepass oder einen Personalausweis
  • Strafregisterauszug – nicht älter als 3 Monate
  • Bestätigung Ihrer Adresse
  • KYC-Formular – Kennen Sie Ihr Kundenformular, das grundlegende Informationen zu den Partnern und Geschäftsführern des Unternehmens enthält.

Andere notwendige Vorkehrungen

Sitz der Firma

Jedes in der Slowakei registrierte Unternehmen muss einen Sitz haben. Wenn Sie Ihre eigene Immobilie haben, können Sie das verwenden. Wenn nicht, können wir Ihnen eine virtuelle Adresse für das Unternehmen zur Verfügung stellen.

Zentrales Regierungsportal

Seit dem 1. Juli 2017 ist jedes Unternehmen in der Slowakei verpflichtet, dieses Portal für die Kommunikation mit den Behörden zu nutzen. Slowakische Behörden kommunizieren nicht mehr per Post. Alle Dokumente werden an Ihr einzigartiges elektronisches Postfach gesendet, ob Sie es aktiviert haben oder nicht.

Buchhaltung

Nur zwei Dinge auf dieser Welt sind uns sicher: Der Tod und die Steuer. Zuverlässige Buchhaltungsdienstleistungen können den Unterschied zwischen einem stress freien Geschäftsbetrieb und einer totalen Katastrophe ausmachen. Denken Sie daran, dass Sie auch dann mit den Behörden kommunizieren müssen, wenn Sie keine Geschäfte tätigen und das Unternehmen keine Transaktionen ausführt. In einigen Fällen müssen Sie monatliche Berichte an das Finanzamt senden und in allen Fällen müssen Sie eine jährliche Einkommensteuererklärung und einen Jahresabschluss erstellen.

Der Prozess der Unternehmensgründung

Es wird dringend empfohlen, sich an einen Fachmann zu wenden, der den gesamten Prozess für Sie arrangieren kann. Wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit EMINEO PARTNERS entscheiden, bieten wir Ihnen zu Beginn eine kostenlose Beratung, kümmern uns um den gesamten Prozess und leisten die notwendige Unterstützung, nachdem das Unternehmen gegründet wurde.

Nachdem Sie alle notwendigen Unterlagen mitgebracht haben, wird der Anwalt mit der Einreichung im Handelsregister fortfahren. Wir werden Sie benachrichtigen, sobald der Eintrag erfolgt ist. Der gesamte Prozess kann so einfach und unkompliziert sein.

Die Informationen auf dieser Website sollen Ihnen einen grundlegenden Überblick über steuerliche, buchhalterische und rechtliche Vorschriften geben. Sie dienen in keiner Weise als Leitfaden für ihre Anwendung in der Praxis, die erheblich von den zu diesem Zeitpunkt geltenden Rechtsvorschriften abweichen kann. Die Informationen auf dieser Website garantieren keine rechtliche, buchhalterische, steuerliche oder sonstige professionelle Beratung oder Dienstleistungen. Aus diesem Grund sollten Informationen nicht als Ersatz für Expertenberatungen mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsberatern oder anderen Beratern angesehen werden. EMINEO PARTNERS haftet nicht für Unstimmigkeiten, Auslassungen oder Ergebnisse, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Alle Angaben und Beispiele erfolgen ohne Gewähr für ihre praktische Anwendbarkeit. EMINEO PARTNERS ist nicht verpflichtet, die geltenden Gesetze zu den auf dieser Website bereitgestellten Informationen und Beispielen widerzuspiegeln.